Seite auswählen

Bei einem Infostand ist das Auslegen von Flyern selten ein Problem – es sein denn, der Wind bläst, aber dann helfen ein paar Kieselsteine oder um dem Tisch gespannte Gummibänder.

Schwieriger ist das Flyerauslegen an anderen Orten – z.B. in der Bäckerei, im Bioladen oder in der Arztpraxis. Mit einem Faltdisplay haben Flyer einen guten Platz und kommen besser zur Geltung, als wenn sie flach auf dem Tisch oder im Regal liegen.

Das Origami-FlyerDisplay lässt sich mit etwas Fingerfertigkeit aus einm normalen Blatt A4 (80/90g/qm) falten.

Einfachere Vorlagen für stärke Papiere (200–300 g/qm), die etwas weniger Bastelgeschick erfordern sind in Vorbereitung.

Die Vorlagen sind mit OpenOffice/LibreOffice editierbar. Eine Faltanleitung liegt als PDF bei.